B2B News

B2B News

Aktion ebase Minisparplan

#Minisparplan

„Saugute Idee!“, haben sich viele Vertriebspartner der ebase gedacht und in 2014 über 9.000 Mal unser „Gutschwein“ – die kreative Geschenkkarte zum ebase Minisparplan – bestellt. Um die Erfolgsstory des Minisparplanes in diesem Jahr fortzuschreiben und Sie bei der Kundenakquisition zu unterstützen, haben wir eine Prämienaktion für Neukunden aufgesetzt und eine Eröffnungsmappe für die Depoteröffnung mit Minisparplan zusammengestellt.

Die Kundenprämie in Höhe von 20 Euro wird Anfang 2016 automatisch auf dem Konto flex zum Depot gutgeschrieben, wenn alle nachstehend genannten Kriterien erfüllt sind:

  • Neueröffnung eines ebase Depots „flex basic“ zwischen 1. April und 31. Oktober 2015
  • Minderjährigkeit des Depotinhabers
  • Vorliegen eines aktiven Minisparplanes zum Stichtag 31. Dezember 2015.

Die Depoteröffnungsmappe (Normnummer 4149.01) können Sie ab sofort über den Formularshop in ebase online Partner (eoP) bestellen. Diese Mappe umfasst folgende Bestandteile:

  • einen Depoteröffnungsantrag und Vertragsunterlagen zum ebase Depot
  • eine Ausfüllhilfe (wie der ebase Minisparplan im Antrag anzulegen ist)
  • einen Kundenflyer zum Minisparplan
  • das „Gutschwein“ und eine Kurzbeschreibung der Prämienaktion für Ihren neuen Kunden.

ebase Minisparplan – Einstieg ins Fondssparen

Bauen Sie heute Ihren Kundenstamm von morgen auf. Ihre Bestandskunden haben Kinder, Enkel, Neffen, Nichten und Patenkinder. Der attraktive Minisparplan mit Prämienaktion ist für Sie ein wunderbarer Anlass, mit Ihren Kunden in Kontakt zu treten.

Mit Sparraten ab 10 Euro bietet ebase die kleinste Rate für Fondssparpläne im Markt. Für den ebase Minisparplan (Preismodell flex basic) zahlen Minderjährige kein Depotführungsentgelt. Der Minisparplan eignet sich also hervorragend, um sich auch bei geringem Kapitaleinsatz mit dem Fondssparen vertraut zu machen und höhere Renditechancen als bei alternativen Sparprodukten wahrzunehmen.

Mit Ihrem Experten-Know-how können Sie Ihren Kunden die Vorzüge und Risiken rund um das Fondssparen veranschaulichen und ihn bei der Fondsauswahl unterstützen. Die Möglichkeit zur individuellen Bonifizierung kann Ihnen ein weiteres Argument im Kundengespräch liefern.

Als weitere Vertriebsunterstützung haben wir für Sie auch einen Film zu Sparplänen bei ebase auf unserer Homepage, im ebase Online Banking (ebase online Partner) und auf unserem Youtube-Kanal bereitgestellt.

Je früher desto besser

Welchen Effekt der Anlagezeitraum auf die Entwicklung des Vermögens hat, zeigt eine einfache Beispielrechnung*. Bei identischer Anlagesumme wächst das angesparte Kapital bedingt durch die Anlagedauer unterschiedlich. So verfügt Anna im Alter von 25 Jahren über rund 4.000 Euro mehr als Paul.


 
Alle können mitsparen

Der besondere Clou am Minisparplan ist, dass Freunde und Angehörige auch zum Vermögensaufbau beitragen können. Statt Geld in einem Kuvert zu verschenken, können mit einer einfachen Überweisung auf die Depotposition Fondsanteile gekauft werden. Damit dieses Geschenk greifbar wird, gibt es unser „Gutschwein“. Der Schenkende kann den Betrag darin eintragen und die Karte überreichen. Denn Anlässe gibt es viele: Geburt, Taufe, Geburtstag, Kommunion, Konfirmation, Weihnachten oder Zeugnis.

Überzeugen Sie jetzt Ihre Kunden von dem ebase Minisparplan.

*Quelle: Eigene Berechnung. Mögliche Kosten wie Ausgabeaufschlag, Dynamisierungen oder Depotkosten wurden nicht berücksichtigt.