B2B News
B2B News

Wachstumsmarkt Firmenkunden: Immer mehr Unternehmen investieren in Fonds

In unserer Tutorialreihe erhalten Sie und Ihre Firmenkunden einen ersten Überblick zum ebase Business Depot.

Die gute Konjunktur beschert vielen Unternehmen gefüllte Bankkonten. Doch wie kann das Geld sinnvoll in Zeiten des Niedrigzinses angelegt werden? Unternehmen suchen verstärkt nach renditeorientierte Kapitalanlagen. Investmentfonds rücken dabei immer mehr in den Fokus. ebase hat den Trend früh erkannt und bietet mit dem ebase Business Depot eine smarte Lösung für Unternehmen zur Anlage ihres Betriebsvermögens. Damit eröffnet ebase Ihren Partnern einen Zugang zum neuen Wachstumsmarkt Firmenkunden.

Neu: Tutorials zum ebase Business Depot

In unserer Tutorialreihe erhalten Sie und Ihre Firmenkunden einen ersten Überblick zum ebase Business Depot.

Tutorial ebase Business Depot (Teil 1): Renditestarke Finanzanlage für Unternehmen in Zeiten von Niedrigzinsen

Gewinnen Sie einen ersten Einblick in das Marktumfeld und die Anforderungen von Unternehmen in Zeiten guter Konjunktur und niedriger Zinsen. Erfahren Sie mehr über das ebase Business Depot – die smarte Lösung für Unternehmen zur Anlage von betrieblichem Vermögen.

Tutorial ebase Business Depot (Teil 2): Wie eröffne ich ein Depot zur Anlage von Betriebsvermögen? 

Worauf müssen Unternehmen bei der Depoteröffnung besonders achten. Neben Adressdaten werden weitere Angaben (z. B. die Umsatzsteuer-ID, etc.) und Dokumente für die Depoteröffnung benötigt.

Tutorial ebase Business Depot (Teil 3): ebase Business Depot zur Anlage von Betriebsvermögen mit umfangreichen Bilanz- und Steuerreports 

Für das ebase Business Depot stellen wir zeitnah ein unternehmensspezifisches Reporting zur Verfügung: Bilanzwertaufstellung, Wertpapierabrechnung und Jahressteuerbescheinigung sind standardmäßig enthalten. Erfahren Sie darüber hinaus, wo Sie diese Unterlagen im Postkorb des Online-Banking finden. 

Erfahren Sie weitere Produktdetails auf www.ebase.com/businessdepot