ebase eMagazin

eMagazin

ebase eMagazin – Januar 2017

Sie erhalten heute unser ebase B2B Journal zum ersten Mal in einem neuen Format als kurzes und informatives eMagazin. Nachdem sich unsere Welt im Zuge der digitalen Transformation stetig weiterentwickelt, haben wir uns entschlossen, auch dieses Format der heutigen Zeit entsprechend anzupassen und gleichzeitig einen kleinen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten und Ressourcen zu schonen.

Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser,

Wie bisher auch, möchten wir Sie dabei in regelmäßigen Abständen über Interessantes und Aktuelles über und rund um ebase informieren. Da wir selbst wissen, dass es in einer reizüberfluteten Welt mit einer Unzahl an Nachrichten, Newslettern, Berichten etc. immer schwieriger wird, relevante Inhalte aus dieser Masse zu sondieren, haben wir uns aber auch entschlossen, das Format diesbezüglich zu optimieren. Wir werden Ihnen ab sofort zu Beginn jedes Quartals eine neue Ausgabe dieses eMagazins mit zwei bis drei kurzen Beiträgen zur Verfügung stellen; dabei erhalten Sie durch Beiträge von uns selbst einen Einblick in die „Maschinerie“ von ebase sowie über Beiträge von externen Partnern einen weiteren Blickwinkel.

Für diese Ausgabe haben wir uns als Einstieg für ein Rahmenthema entschieden, welches die ganze Branche bewegt und fordert – die Digitalisierung. Im Detail möchten wir Ihnen unseren eigenen Anspruch und unsere definierte Rolle erläutern. In einem Beitrag von Pierin Menzli von der Bank J. Safra Sarasin (Deutschland) AG informieren wir über technologische Herausforderungen und Chancen für nachhaltig orientierte Investoren.

Viel Spaß beim Lesen!

Rudolf Geyer
Sprecher ebase Geschäftsführung      


Daniel Gernsbeck
Leiter Vertrieb