Fundresearch
Fundresearch

Mit den Marktnews von Fundresearch erhalten Sie die aktuellsten Informationen am Fondsmarkt

DJE erweitert Vorstand

Der Münchner Asset-Manager DJE beruft Thorsten Schrieber in den Vorstand. Schrieber soll verantwortlich zeichnen für die Bereiche Vertrieb, Sales Support, Marketing und PR.

Mit dem Neuzugang umfasst der Vorstand der DJE dann neben Schrieber den Vorsitzenden Jens Ehrhardt und seinem Sohn Jan Ehrhardt sowie Ulrich Kaffarnik und Peter Schmitz. Unternehmenschef Ehrhardt freut sich über den Neuzugang: „Mit dieser Entscheidung holen wir nicht nur einen sehr erfahrenen Vertriebsexperten an Bord des Management-Teams, sondern unterstreichen zugleich die Bedeutung der Geschäftsbereiche, die Herr Schrieber für unser Unternehmen verantwortet.“ Schriebers langjährige Branchen-Expertise, so Ehrhard weiter, soll helfen, den Wachstumskurs des Unternehmens erfolgreich fortzuführen.

Seine Karriere begann Schrieber 1989 bei der Deutschen Bank. Von dort zog es ihn unter anderem zur LGT, zu Fidelity und zur Credit Suisse. Von 2001 bis 2007 war Schrieber schon einmal für Jens Ehrhardt als Vertriebs- und Marketingleiter tätig. Zwischen 2007 und 2017 entwickelte Schrieber zusammen mit seiner Frau Immobilien in Italien und Österreich, bevor er im vergangenen November erneut nach Pullach wechselte.

Die ehemalige Dr. Ehrhardt Vermögensverwaltung firmiert seit 2008 als DJE Kapital mit Sitz in Pullach bei München; nach eigenen Angaben verwaltet die DJE derzeit rund 12 Milliarden Euro an Kundengeldern.

powered by €uro FundResearch